Über Mich

Viele von euch kennen mich als politisch aktive Bürgerin, als Grafikerin, als Vorsitzende des Gewerbeverband Finsing, von der Pfarrgemeinde, vom Spazierengehen, von den „FinSingers“, als Nachbarschaftshelferin und natürlich als amtierende Gemeinderätin unserer Gemeinde und vielleicht auch als langjährige Kreisrätin im Kreistag von Erding.

 

Denn seitdem ich mit meiner Familie in Finsing lebe, bin ich mit ganzem Herzen Finsingerin.

Themen & Ziele

Miteinander: Finsing bietet viel – vom Kindergarten über die Schule bis zum Seniorenzentrum. Ein reges Vereinsleben schafft vielfältige Kontakte. Wie wichtig uns die Zusammenarbeit und die Rückmeldung der Bürger ist, haben wir mit der Bürgerbefragung 2019 demonstriert.

Nachhaltig: Finsing ist lebens- und liebenswert! Das soll so bleiben. Nicht nur heute und morgen, sondern auch für kommende Generationen.

Entwickeln: Finsing ist schön mit all seinen Ortsteilen, von der Au über Finsing, Neufinsing, Eicherloh bis zur Brennermühle. Es geht uns gut. Trotzdem wollen wir uns weiter entwickeln.

Über diesen Blog

In diesem Blog möchte ich euch die Geschichten erzählen, die genau von diesen Projekten handeln. Es sind Geschichten, die mich berühren, begeistern und beschäftigen. Es sind eure Geschichten. Sie erzählen von Menschen, die unsere Gemeinschaft unterstützen. Aber auch von denen, die die Hilfe unserer Gemeinschaft brauchen. Manchmal sind die Geschichten lang, manchmal kurz, und hin und wieder sagt auch schon ein Bild mehr als 1000 Worte.

Finsing ist Bunt 2020

Seit Jahren ärgert mich die zunehmende Intoleranz, geschürt von bestimmten Leuten und schweigend hingenommen von Vielen. Bekennt Euch für Laut und

SPD Stammtisch Bauen

Das Thema Bauen ist eines der zentralen Aufgaben einer Gemeinde. Bauen von Strassen und Wegen, Bauen von Schuleinrichtungen und kommunale

SPD Konzert mit Roland Hefter

Konzert von Roland Hefter exklusiv für die SPD Leute des Landkreises.

Mehr können Sie auf den Seiten der SPD-parteifreie-finsing.de nachlesen

Eicherloh - Lieblingsplätze und Wunde Punkte

Wer gerne in einem Ortsteil wohnt kennt die Lieblingsplätze. Aber er kennt auch die Probleme und hofft auf Unterstützung von der Politik z.b. der

Auch auf Facebook und Instagram

Wenn Ihr tagesaktuelle Infos wollt, empfehle ich Euch mich auf Facebook und Instagram zu begleiten.

Spenden aus dem Multikulti Neujahrsfeuer 2020

Erstmals vielen Dank an alle Spender und Spenderinnen, die es sich nicht nehmen liesen ihre Freude über das Fest und die angebotenen Köstlichkeiten